Dressurkurs am Nattershof

Mit erstaunlich und erfreulich wenig organisatorischem Aufwand ließen sich zehn Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Sonnberg für einen zweitätigen Dressurkurs mit Landesreitlehrerin Mag. Brigitta Keiblinger zusammentrommeln. Auch das Kursdatum, 30. April - 1. Mai 2012, fand sich schnell. Pünktlich um 13.00 Uhr begann der Kurs mit der ersten Reiterin bei 30˚ und strahlendem Sonnenschein, der für die Zuschauer zwar angenehm war, den Reiterinnen und Pferden die ohnehin intensive Einheit jedoch etwas erschwerte. Doch durch etliche Pausen mit Kaffee und Kuchen ließ sich auch der zweite, mindestens ebenso heiße Tag recht gemütlich bewältigen. Sonnencreme brauchten nicht nur die Teilnehmerinnen sondern auch Frau Keiblinger, die durch ihr Fachwissen und ihren Kennerblick genau die richtigen Tipps für uns bereit hielt, wofür sich die Anstrengung allemal lohnte.


  Bericht von Andrea


TeilnehmerInnen:

Stephanie Diendorfer auf LADY

Nina Gansch auf ATIVO 
Andrea Goebel auf ONESSA
Petra Rauchenberger auf ASHANTI
Manuela Lechner auf LADY 
Tanja Lechner auf LARA
Tanja Prammer auf GSPUSI
Anna Pfeiffer auf ASHANTI 
Sonja Breyer-Pfeiffer auf LADY
Marion Themeßl auf LARA