Westernkurs auf der Sunhill Ranch

Was? Horsemanship- und Westernreitkurs

 

Wo? Sunhill Ranch

 

Wann? Sonntag, 12. August 2012, von 9:00 bis 16:00 Uhr

 

Wer? Katharina Kirchner, Gabriele Prammer, Cornelia Neuwirth, Lena Wurzenberger und Claudia Fuxsteiner

 

Wie wars? harmonisch, idyllisch, sonnig, motivierend...

 

Was geschah? Gymnastik, Biegung des Kopfes in jede Richtung, Tempokontrolle, Abwechslung, Bodenarbeit, Kompliment, Roll Backs, Vorhand- und Hinterhandweichen uvm. ...

 

Sonntag, der 12. August 2012, war einfach der perfekte Tag, um diesen am Pferderücken zu verbringen. Voller Vorfreude und Gespanntheit hofften wir (ich, Gabi, Conny, Lena und Claudia) auf schönes Wetter für unseren Kurs mit Miriam. Tja, das Hoffen hatte sich gelohnt. Bei sonnigem Wetter und idyllischer Atmosphäre verbrachten wir den Tag. Den Kurstag gestalteten wir in Einzelstunden, welche sich als sehr intensiv, aber super spannend herausstellten. Miriam war einfach hervorragend. Sie konnte sich gut auf jede Reiterin und auf jedes Pferd einstellen und ging daher auf individuelle Bedürfnisse und Wünsche ein. Mit Harmonie, Spaß und Motivation wurden unsere Stunden gefüllt, sodass alle mit Erfolgserlebnissen und Glücksgefühlen den Reitplatz verließen. Bei einer gemütlichen Mittagspause mit Pizza vom Wiesi tauschten wir unsere Pferdeerfahrungen aus. Jede Einzelne von uns konnte von diesem Kurs porfitieren, sei es Tempokontrolle ohne Schenkeldruck, Roll Backs, willigies Rückwärtsrichten oder Gymnastizieren. Im Vordergrund blieb immer Spaß, Motiviation und Gelassenheit.

Ebenso tauchten wir in die Welt der Bodenarbeit ein. Vor allem ich und NADJUNI konnten in diesem Bereich wieder vieles dazulernen. Zudem nahmen wir die ersten Zirkuslektionen in Angriff. Am Ende des Kurstages genossen wir gemeinsam die späte Abendsonne auf der Sunhill Ranch und besprachen diverse Fragen oder Anliegen. Wie sich herausstellte, hatten nun alle, damit meine ich wirklich ALLE, Lust auf MEHR =)Die Folge war gleich darauf die Planung eines weiteren Kurses am 16. September 2012.

 

Wir alle freuen uns schon riesig auf Miriam und können es schon gar nicht mehr erwarten, mit ihr und unseren Pferden zu arbeiten. In diesem Sinne ein herzliches Dankeschön an Miriam!

 

Liebe Grüße

Katharina

www.katharinakirchner.jimdo.com