Hufpflegekurs mit Fritz Stockinger

Am 22. Februar 2014 fanden wir uns im Meierhof-Stüberl ein, um wissenswertes über den Huf von Friedrich Stockinger (Fritz) zu erfahren. Die grundlegenden Dinge, wie Ernährung und Haltung, sind laut Fritz wesentlicher Bestandteil eines gesunden Hufes und so erlernten wir so manches Interessantes. Anhand Arbeitsblättern erarbeiteten wir, wie man richtig ausschneidet, wie man Fehlstellungen erkennen und beheben kann. Nach einem leckeren Mittagessen begaben wir uns ins Freie, um unser Wissen an den von Fritz mitgebrachten Pferdefüßen umzusetzen, mögliche Fehlstellungen zu diagnostizieren und diese auch so gut als möglich zu beheben. Zum Schluss versuchten wir uns mit der Unterstützung von Fritz´ fachlichem Wissen auch an lebendigen Pferdebeinen und konnten viele wichtige und nützliche Dinge für die Zukunft aus diesem Kurs mitnehmen. Ein herzliches Dankeschön an Marion für die Organisation dieses hilfreichen Hufpflegekurses!

Teilnehmerinnen

Andrea Goebel

Daniela Fink-Sveiger

Jacqueline Krickl

Jasmin Doppler

Kerstin Sommerlechner

Lisa Tiefenbacher

Manuela Lechner

Marion Themeßl

Tanja Lechner

 


Bericht von Lisa Tiefenbacher