Dressurkurs mit Judith Kremser

Vom 28.-29. Mai 2016 war es endlich soweit, der langersehnte Dressurkurs mit Judith Kremser fand statt. Am Samstag um 11 Uhr starteten wir mit den ersten Unterrichtseinheiten im Reitstall Chiron. Das Wetter war traumhaft schön, jedoch extrem heiß, so dass die ersten 3 Teilnehmer inklusive der Pferde ordentlich ins Schwitzen kamen.

 

Nach der Mittagspause ging die Reise weiter Richtung Kirchberg. Dort erwarteten Judith schon die nächsten 2 Teilnehmer am Meierhof. Die beiden Ponys Rondo und Jeanie zeigten sich bemüht und konzentriert. Ihre Reiterinnen Andrea und Iris grinsten während der Stunde im Kreis. Leichter Wind machte die Hitze schon erträglicher.

 

Danach ging es weiter auf Gut Friedstein. Hier wärmte sich bereits Lisa mit ihrem Warmblutwallach Nanini auf, der trotz Showeinlage eines Pfaus in der Halle seine Nervenstärke bewies. Anschließend zeigte unser Professor Patchugo, dass man mit 26 Jahren noch nicht alt aussehen muss. Als nächstes machte auch Jamy unter ihrem Frauchen Adele eine super Figur. Zum Abschluss kam noch Copy, unser Gebirgstraber, der auch Petra etwas überrascht hat. Leider fing es schon während der Unterrichtseinheit von Petra und Copy stark zu regnen an. Somit mussten wir ein wenig warten bis es weiter zur Stunde von Hannah und Genesis ging. Fast pünktlich wurde der Regen weniger und Judith konnte mit der letzten Einheit des Tages beginnen. Genesis war stets bemüht und störte sich gar nicht an der Abkühlung zuvor. Unsere Trainerin durfte die Nacht bei Sabine, Karl und Hannah verbringen, wofür ich Euch herzlich danken möchte.

 

Am Sonntagvormittag war es um einiges frischer als am Vortag. Heute kam statt Jacqueline, Doris mit Laurance in die Halle auf Gut Friedstein. Zu Mittag gingen Adele, Petra, Judith und ich Mittagessen ins Gasthaus Kemetner und erzählten uns spannende Pferdeerlebnisse. Danach fuhren wir wieder auf den Meierhof wo uns Hannah auf Rondo schon freudig erwartete. Auch die beiden machten eine tolle und harmonische Figur am Reitplatz. Leider war das Wochenende wieder viel zu kurz. Ich glaube es war wieder für Jedermann etwas dabei und ich hoffe es hat euch gefallen!

 

Teilnehmerinnen:

Manuela Draxler

Johanna Weiss

Nina Gansch

Andrea Karer

Hannah Themeßl

Iris Leb

Lisa Seper

Jacqueline Krickl

Doris Blazek

Adele Rotheneder

Petra Fischer

Hannah Brenner

 

Agram

Ari

Ativo

Rondo

Rondo

Jeanie

Nanini

Patchugo

Laurance

Jamy

Copy

Genesis


Bericht von Nina Gansch